Your LOGO here

                Mein Yoga geht "ONLINE"
   

   Besondere Zeiten, benötigen besondere Veränderungen!
              Keiner hätte gedacht, dass uns so etwas jemals passiert....

             Möchtest du mir 5 Minuten deiner Zeit schenken? 
Hero image

Ich freue mich dich hier zu sehen - Meine Seiten Facebook & Instagram

in= Website

facebook instagram linkedin
      Besondere Zeiten, benötigen besondere Veränderungen!
      (Lesezeit ca. 5 Minuten)


Ich hoffe euch geht es allen gut. Keiner hätte wohl gedacht, dass uns jemals so etwas passiseren kann. Wir schienen sicher und unverletzbar. Doch wir wurden eines Besseren belehrt. Uns wurde unser Fundament, unsere Sicherheit, unsere Stabilität, die für uns wie selbstverständlich da waren, einfach genommen. Nach dem ersten Schock, kommt nun die Ernüchterung, dass alles nicht so ist, wie es scheint. 

Wir sitzen nun ALLE im selben Boot und müssen schauen, wie jeder von uns individuell mit der COVID-19-Situation umgehen kann. Da nützt das dagegen "Aufbäumen" nicht wirklich viel. Auch wenn es immer wieder Momente gibt, an denen wir verzweifeln und es nicht glauben wollen oder möchten, ist es doch wichtig für sich jetzt einen Weg durch diese Zeit zu finden. Es nützt nichts sich immer wieder daran aufzureiben, denn das wirkt sich ganz sicher nicht positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aus. Dieser STRESS, der uns auch unterschwellig begleitet hat früher oder später Auswirkungen auf unser Leben, unser Seelenwohl und unsere physische Gesundheit.

Gerade jetzt ist es so wichtig wieder Stabilität und mehr Ruhe in unseren Alltag zu integrieren. JA, ich weiß....es ist immer leichter gesagt, als getan. Doch irgendwann sind wir leer, haben keine Energie mehr für unser Leben, unsere Familie und Freunde. Das passiert schienbar von Heute auf Morgen, dass wir verzweifelt, unglücklich und ohne positve Zukunft sind. Aber so ist es nicht: Es baut sich nach und nach auf und irgendwann läuft das sog. "Fass" über.

Ich spüre das gerade selbst sehr intensiv und ich werde dies nicht zulassen. Ich wurde leider auch Ende des letzten Jahres von meinem Körper durch mehrere nicht leichten Erkrankungen darauf hingewiesen, dass es noch wichtigere Dinge im Leben gibt, als immer "on-the-go" zu sein.

Deshalb gehe ich nun auch mehr in meine eigene Yogapraxis mit ausgiebiger Entspanungszeit. Da für mich die Natur Balsam für meine Seele und mein Wohlbefinden ist, verbringe ich z.B. so viel Zeit, wie möglich draußen im Wald, in den Bergen, am Wasser. Denn dort kann man Energie auftanken und in die Stille kommen. Es ist wunderbar, wenn man sich mit seinen Liebsten umgeben kann und auch mit ihnen zusammen z.B. ein leckeres Essen kocht, lacht, spielt oder einfach nur zusammensitzt.

All das, kann uns helfen, wieder mehr Anzukommen in seiner eigenen Mitte.

Vielleicht denkt ihr, dazu ist keine Zeit, denn mein Tag ist von so vielen scheinbar viel wichtigeren Verpflichtugen verplant. Ich sage aber: Das geht auf jeden Fall, wenn man es wirklich möchte. Alles ist doch planbar oder? Warum dann nicht einen Zeitrahmen planen der dir hilft wieder glücklicher, ausgeglichener zu fühlen und um dich wieder mehr mit dir und anderen in einer entpannten Atmosphäre zu verbinden. Du solltest es dir einfach selbst wert sein oder?

Da auch ich mich der speziellen Zeit anpassen muss, bzw. nicht muss, sondern gerne weiter mit den Menschen und meinen Yogis verbunden bleiben möchte, habe ich mein Yoga auf "ONLNINE" umgestellt. Das heißt:


290 pixel image width
Meine Yoga Ruhe-Oase
Darf ich euch einladen in mein kleines privates Yogastudio in meinem Zuhause?
Gerne überlasse ich mit euch gemeinsam die Welt da draußen sich selbst!

WIR BLEIBEN VERBUNDEN

Denn auch im Online-Yoga kann man in eine "Ruhe-Oase" abtauchen.
Überlasse die Welt da draußen sich selbst und gönne dir eine angenehme AUSZEIT!

Gleichzeitig kann ich euch die Scheu nehmen z.B. über Zoom an einem Unterricht teilzunehmen. Es ist einfacher als je gedacht. Ich habe nun alles soweit eingerichtet, dass es reibungslos funktioniert.
Sicher sagst du: "ich kann doch auch über Youtube selbst üben". Ja klar, das kannst du. Und das ist auch völlig ok. Ich möchte aber zu bedenken geben, dass es trotzdem persönlicher ist im Online-Live-Stream! Denn da bin ich immer noch persönlich da und leite an und "korrigiere", denn ich sehe euch schon genau auf der Galerie, wenn ihr mal den Fuß nicht richtig gesetzt habt :) Ich kann auch den Unterricht individuell an die Gruppe anpassen.....und das geht halt über Youtube nicht, oder? ;)

Ich möchte Youtube o.ä. nicht schlecht reden, es ist super als Ergängzung und es gibt ein paar tolle Yogalehrer*innen dort. Ich selbst bin gerade dabei meine die "Best-of" Entspannungen auf Audio zu bringen. Und sicher werde ich auch Videos aufnehmen, die man dann als Präventionspaket buchen kann....ABER...alles braucht seine Zeit. Und diese sollte bewusst geplant werden.

Ich danke euch, dass ihr bis zum Schluss meine Gedanken für euch gelesen habt und wünsche von Herzen alles Gute und viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Aktuell biete ich einen Online-Yogakurs mit jetzt noch 5 Einheiten á 60 Minuten an. Dieser findet immer Mittwoch von 17:30 - 18:30 Uhr statt. Ihr könnt auch einzelne Kursstunden buchen. Evtl. wird es noch einzelene weitere Angebote geben.
Gerne bin ich auch für ein 1:1 Training für euch da (klappt auch hervorragend!).
Schaut auf meiner Website vorbei, dort sind alle aktuellen Angebote, Audios etc.
Wenn du mich auf Facebook und/oder Instragram abonnierst, hast du den kompletten Überblick. Links zu den Seiten siehe unten!

Ansonsten freue ich mich ganz besonders dann wieder ab Mai aufs Outdoor-Yoga. Hier werde ich auch zuschussfähige Angebote anbieten.



Herzlichst, Michaela
Hier geht´s zur Website - Sehen wir uns? Ich freue mich auf DICH
Hier meine Seiten Facebook & Instagram - Ich freue mich dich zu sehen :)
facebook instagram
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Yoga Sensitive Nürnberg
Michaela Wittmann
Strehlener Str.17
90473 Nürnberg
Deutschland

0176062797030
info@yogasensitive.de

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.